Charlotte (DmaB!)

Jan 302017
 

Die Dokumentation aus dem Jahr 2015 vergleicht die auch heutzutage immer noch gängigen Methoden in der Fassadendämmung mit eher unbekannteren Alternativen, wie z.B. die Innendämmung eines Hauses zur Erhaltung der Baukultur und der Fassade. Außerdem kommen zahlreiche Experten zu Wort, u.a. der Architekt Christoph Mäckler, die auch auf zukünftige Probleme, wie z.B. die ungeklärte Frage der Entsorgung des entstehenden Sondermülls, hinweisen.

Jan 302017
 
Nov 302016
 

Die Fassaden eines Baudenkmales sind mit allen ihren gestalterischen Details in ihrer überlieferten Substanz, einschließlich der Behandlung der Oberflächen zu erhalten.

Überlieferte historische Fenster sind zu erhalten, wenn ihnen ein bautechnischer und gestalterischer Zeugniswert zukommt. Schäden sind sach-und handwerksgerecht zu reparieren.

Einsehen können Sie die Rahmenvorgaben hier.

Mai 282012
 

Der vorliegende Leitfaden soll Eigentümer von Grundstücken im Sanierungsgebiet
Karl-Marx-Straße zu Erneuerungsmaßnahmen an ihren Gebäuden motivieren. Er soll aufzeigen,
wie die Schönheiten der gründerzeitlich geprägten Fassaden im Zuge von Sanierungsmaßnahmen
erhalten, ergänzt oder wiederhergestellt werden können, unter Einbeziehung der
Anforderungen der Energieeinsparverordnung.

Den „Leitfaden für die Gestaltung und energetische Sanierung von Fassaden“ der Aktion Karl-Marx-Straße können Sie hier einsehen und herunterladen. Es werden Hinweise zum Umgang mit Fassaden und Fenstern, aber auch mit Balkonen, Aufzügen und weiteren Modernisierungsmaßnahmen gegeben.